Ein sanftes, frühlingshaftes Make-up

Hi! Wie geht es dir?

Ich habe mir kürzlich TikTok runtergeladen und habe mich – ich muss es zugeben – total in diese App verliebt. Wie die meisten über 30 jährigen, bin ich geschätzte 15 Jahre zu alt für diese Plattform, aber es ist mir ehrlich gesagt echt Wurst. Es macht mir einfach total Spass, diese kurzen, unterhaltsamen Videos zu drehen und kreativ zu sein.
Die Selbstisolation oder das #stayhome wird dadurch für mich wirklich erträglicher.

Diesen Make-up Look habe ich vor einigen Tagen kreiert, einfach weil ich Lust hatte, mich zu schminken und zu stylen, obwohl ich eindeutig wusste, dass ich den ganzen Tag zuhause bleiben würde, denn die Selbstisolation ist in der Schweiz immer noch aktuell und wird voraussichtlich noch mindestens 2 Wochen dauern.

Obwohl ich also wusste, dass die einzige Person, die mich sehen würde, mein eigenes Spiegelbild sein würde, wollte ich mich trotzdem chic machen. Ich habe nämlich gemerkt, dass ich einfach fröhlicher bin, wenn ich mich am Morgen etwas aufstyle – der Tag ist dann einfach etwas besser, als wenn ich mit ungewaschenen Haaren und im Pyjama auf dem Sofa sitze…

Hier ist also mein sanftes, frühlingshaftes Make-up für einen sonnigen Tag. Die Produkte, die ich dafür verwendet habe, findet ihr am Ende dieses Postes.

Ich hoffe der Look gefällt dir. Falls du dir mein TikTok und damit alle Videos anschauen möchtest, die ich bis anhin hochgeladen habe, findest du den Link dazu hier.

DIE MAKE-UP PRODUKTE, DIE ICH VERWENDET HABE:

Hier sind die Produkte, mit denen ich diesen Make-up-Look kreiert habe.

Teilen: