Dicke Pullis & zarte Kleider

Dicke Pullis & zart Kleider, Burgund & Rosa – Im Herbst dreht sich alles um Kontraste!


Dicker Pullover : Zara | Rock : H&M (diesen hier finde ich auch toll und diesen hier von Asos ebenfalls) | Kette : H&M |Handtasche : Furla Linda | Ankle Boots : Second Hand | Armreifen : De Marquet


 

Ich liebe es, mit Texturen und Farben zu spielen, um erstaunliche – aber dennoch bequeme – Looks zu kreieren, denn wer liebt es nicht sich in einen dicken Pulli zu wickeln, der einem warm hält, wenn es draußen kalt wird? Ich habe ehrlich gesagt in letzter Zeit in diesem gemütlichen Pullover gelebt, weil er einfach zu bequem und kuschlig ist. Mit leggings  hat man schnell einen Alltagslook, aber um ein etwas spannenderes Outfit zu kreieren kombiniere ich solche Pullis am liebsten mit zarten Kleidern oder Röcken.

Meine klobigen Stricksachen mit meinen zarten Kleidern und Röcken zu kombinieren, ist auch eine gute Möglichkeit, sie für ein Weilchen länger in meinem Kleiderschrank zu behalten, da ich definitiv nicht bereit bin, sie schon gehen zu lassen. Der Sommer mag vorbei sein, aber ich werde diese Stücke noch nicht aufgeben…

 

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSaveSaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

Teilen:

Schreibe einen Kommentar